Best Practices für IT-Governance auf Basis COBIT™ 4.1

COBIT™ (Control Objectives for Information and Related Technology) hat internationale Anerkennung erlangt und wird allgemein als ein etabliertes Governance-Framework für das Management von IT-Risiken und deren Kontrollen angesehen. Es stellt ein Rahmenwerk zur Verfügung, das sich auf die Geschäftsanforderungen fokussiert, die für die Investitionen in Informationstechnologie relevant sind. Wenn die Bedeutung der IT in einer Organisation wächst, sind damit auch Risiken verbunden - wie die in jedem anderen Teil der Organisation - und diese müssen überwacht werden.

Reduzierung der Compliance-Kosten

BWise hat einen Best Practice-Ansatz für IT-Governance entwickelt, der auf COBIT™ 4.1 basiert. Dieser unterstützt Organisationen dabei, Kosten für die Compliance zu reduzieren, indem die entscheidenden IT Compliance-Prozesse automatisiert werden. Des Weiteren beinhaltet es die Verwaltung der Verfahrensanordnungen, operatives Risikomanagement, Kontrolle und Überwachung, kontinuierliche Verbesserungen sowie das Berichtswesen. Diese Lösung bringt erhebliche Kosteneinsparungen und verbessert den Return on Investment.

Schnellere und bessere Entscheidungen

Das Template von BWise beinhaltet das Framework von COBIT™ 4.1 und darüberhinaus 34 Prozesse in vier Bereichen mit insgesamt 210 Zielüberprüfungen, Risiken und Kontrollen eingeschlossen. Unsere Kunden können aus einer Sammlung die Elemente auswählen, die für ihr Geschäft relevant sind, und diese mit ihren generellen GRC-Aktivitäten verbinden. Manager, IT-Anwender und Wirtschaftsprüfer profitieren durch die Bereitstellung detaillierter Berichte, aus denen hervorgeht, welche Entscheidungen und Investitionen in einer effektiveren Art getroffen werden können.

Integrierter Ansatz

Geschäftsprozesse sind die Basis, um die Lücke zwischen den verschiedenen Ansätzen innerhalb eines Unternehmens zu schließen. Die Zusammenführung der Kontrollen wird die Compliance-Kosten nach unten drücken, die Transparenz erhöhen und die Führung erleichtern. Mit dem neuen Template für die IT-Governance werden Unternehmen in der Lage sein, IT-Governance in ihrer Organisation zu implementieren und eine bessere Ausrichtung der IT-Organisation an das Business zu ermöglichen. BWise ist eine integrierte Plattform für alle Projekte, die mit Governance, Risikomanagement und Compliance zu tun haben. Das umfasst auch die Befähigung zur Durchführung interner Revisionen. Es wird den Unternehmen helfen, existierende Dokumentationen zu nutzen und die Kommunikation zwischen IT Managern und Geschäftsleitung zu verbessern. Mit der GRC-Plattform von BWise kann eine einheitliche Ausrichtung von Business, IT-Management und interner Revision erfolgen.

Erfahren Sie mehr

Schauen Sie in unsere GRC-Bibliothek
  

Die verfügbaren Webinare finden Sie hier  


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen 

Scroll up