Regulatorische Compliance

Im Allgemeinen steht der Begriff ‚Compliance‘ für die Übereinstimmung mit einer Spezifikation, einer Richtlinie, einem Standard oder einem Gesetz, das klar definiert ist. Die regulatorische Compliance beschreibt, wie Unternehmen sicherstellen, dass sich das Personal der Vorschriften und Gesetze bewusst ist und welche Schritte in Richtung Compliance unternommen werden, um Strafen wegen Nichteinhaltung zu vermeiden. Angesichts einer wachsenden Anzahl von nationalen und internationalen Vorschriften, ist das Compliance Management ein sehr wichtiger Aspekt im Tagesgeschäft von Unternehmen.

Konvergenz-Ansatz

Um diesen unzähligen Vorschriften Herr zu werden, ist deren Zusammenführung in einem integrierten Framework eine wichtige Aufgabe für jedes Compliance-Team in einem Unternehmen. Noch immer managen viele Unternehmen die Compliance-Prozesse in einer isolierten Herangehensweise: Vorschrift für Vorschrift, Initiative für Initiative. BWise ist überzeugt, dass Compliancekosten durch die Verwendung eines integrierten Ansatzes drastisch gesenkt werden können.

Drei Stufen bis zur Compliance

Die GRC-Plattform von BWise ist entwickelt worden, um alle Compliance-Initiativen zusammenzuführen. Mit einem einzigartigen Framework und einem prozessbasierten Ansatz bietet die BWise-Lösung die Möglichkeit, enorme Vorteile aus dieser Konvergenz zu erzielen z.B. durch eine einzige Kontrollmaßnahme, die gleichzeitig viele der Vorschriften erfüllt. Sie funktioniert nach dem Motto „einmal testen, mehrfach berichten“. BWise bietet innerhalb der GRC-Plattform drei integrierte Lösungen, die für eine komplette Konvergenz sorgen:

  • Stufe 1: Testen, analysieren und überwachen

BWise Interne Kontrolle ermöglicht es Unternehmen, Tests und Kontrollen vorzunehmen, die Ergebnisse zu analysieren und Maßnahmen zu überwachen, sofern diese in BWise dokumentiert worden sind. Testformulare können automatisch an die ausgewählten Nutzer versandt werden, um unabhängige Tests durchzuführen und eine Selbstbewertung durchzuführen. Workflows garantieren eine ordnungsgemäße Freizeichnung, Wiederholungsprüfungen sowie Verfolgung von aufgetretenen Schwachstellen. Die gesammelten Nachweise werden ebenso wie der komplette Revisionspfad elektronisch dokumentiert. Alle erforderlichen internen und externen Compliance-Berichte sind auf Knopfdruck verfügbar. Die Compliance-Kosten werden dadurch reduziert, dass nur einmal getestet werden muss und anschließend die Ergebnisse für verschiedene Compliance-Zwecke genutzt werden können. Das ist Teil des Konvergenz-Konzeptes von BWise.

  • Stufe 2: Compliance Management

BWise Compliance Management ermöglicht Unternehmen, jede Compliance-Bewertung durchzuführen, verschiedene Übersichten oder Fragebögen zu erstellen, zu konsolidieren und zu überwachen, um beispielsweise die weichen Kontrollfaktoren in einer Organisation zu prüfen. BWise ist eine webbasierte Lösung. Eine anwenderfreundliche Umgebung ermöglicht ein schnelles und einfaches Management der verschiedenen Bewertungen.

  • Stufe 3: Vorkommnisse und Verluste dokumentieren sowie analysieren

Die BWise Verlust- und Schadenfalldatenbank ermöglicht es Unternehmen, alle Informationen über Verluste und Zwischenfälle zu sammeln. Das schließt relevante, qualitative und quantitative Daten, Gründe für den einzelnen Zwischenfall, die Konsequenzen, den Zeitplan und die Zuordnung der Aufzeichnungen zu einer Störung ein. Dadurch erhält das Management einen Einblick in die aktuellen Ereignisse und die finanziellen und nicht-finanziellen Auswirkungen der Risiken und erfährt, welche Kontrollen durchgeführt wurden, um die Risiken zu vermindern. Die BWise Verlust- und Schadenfalldatenbank unterstützt Organisationen bei der Compliance mit Basel II oder Solvency II und deren Anforderungen durch eine Zusammenstellung der Verlustinformationen.

Kontinuierliche Verbesserungen

Jede der obigen BWise-Lösungen ist mit Workflows für das Schwachstellenmanagement versehen. Diese helfen Unternehmen, sich kontinuierlich zu verbessern, die Kosten zu senken und die Performance zu erhöhen. Compliance-Ziele sollte man nicht nur überprüfen, indem man Kreuze in Kästchen mit geringstmöglichem Aufwand setzt und kontrolliert. BWise unterstützt Unternehmen, konkrete Geschäftsvorteile aus einer ordnungsgemäßen Compliance zu ziehen. Für weitere Informationen fordern Sie bitte unsere BWise Produktbeschreibungen an.

Erfahren Sie mehr

Schauen Sie in unsere GRC-Bibliothek
  

Die verfügbaren Webinare finden Sie hier  


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen 

Scroll up