3 Mai 2010

Nachrichten 2010

Wissenaustausch und Networking beim Kundentag sowie beim Branchenseminar für Versicherungen

Ratingen, Deutschland und ‘s-Hertogenbosch, Niederlande, Mai 16, 2010 – BWise, eines der führenden Unternehmen für Governance, Risk und Compliance (GRC) Managementsoftware, hat Ende April am Stammsitz der Swiss Life in Zürich einen Kundeninformationstag sowie ein Branchenseminar für Versicherungen veranstaltet. Beim Kundentag standen die aktuellen Markttrends, das GRC-Lösungsangebot von BWise mit allen Neuerungen sowie der Wissens- und Erfahrungsaustausch im Vordergrund. Wegen der steigenden Bedeutung von Solvency II für das Versicherungsgewerbe führte BWise zusätzlich einen Branchentag für Kunden und Interessenten in Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) durch.

DACH Kundentag
Am 28. April veranstaltete BWise zusammen mit Swiss Life einen Kundentag in der Hauptverwaltung der Swiss Life in Zürich. In einer der zahlreichen Präsentationen informierte Luc Brandts, CTO und Gründer von BWise, über die Trends im GRC-Markt und die neuen Leistungsmerkmale der eigenen GRC-Plattform. Bei dieser Gelegenheit wurden Tracy Varnum als neue Vertriebsleiterin für die DACH-Region sowie Richard Jansen als neuer Manager für die globale Business Unit Continous Controls Monitoring (CCM) vorgestellt. Anschließend berichteten drei BWise-Kunden von ihren positiven Erfahrungen beim Aufbau, bei der Implementierung und der Nutzung ihres GRC-Systems. Es folgten interaktive Diskussionsrunden. Die Pausen wurden zum persönlichen Networking genutzt.

BWise Awards
Am Ende des Kundentages überraschte Luc Brandts noch zwei Anwenderunternehmen: Nationale Suisse erhielt aus seiner Hand den BWise Innovation Award für seine Operational Excellence. Den BWise Achievement Award bekam Swiss Life für einen fortschrittlichen Ansatz bei der Implementierung von Risk Management. Beide Unternehmen sind führend in der Integration von Governance, Risk und Compliance.

DACH Branchentag für Versicherungen: Solvency II und Risk Management
Der Branchentag wendete sich an Kunden und Interessenten der BWise-Lösung. Die Konferenz hatte zwei thematische Schwerpunkte: Solvency II und Risk Management, und das sowohl in der Theorie als auch in der praktischen Umsetzung. Zunächst präsentierte Ernst & Young einen integrierten Ansatz für die Versicherungswirtschaft mit Verbindung zu Solvency II. BWise stellte dann die GRC-Applikationen für Versicherungsunternehmen vor. Zum Abschluss präsentierte Swiss Life ihre Erfahrungen beim Aufbau und der Implementierung einer Lösung für das Risk Management. Interaktive Diskussionen und informelle Gespräche rundeten die gelungene Branchenveranstaltung ab. 

 

Mehr Nachrichten...

Scroll up