18 Oktober 2010

Pressemitteilung

BWise im Leader Quadrant für Enterprise GRC Plattformen durch unabhängige Analysten

Ratingen, Germany und ‘s-Hertogenbosch, Niederlande, 22. Oktober 2010 – BWise, der führende Anbieter von Governance-, Risikomanagement- und Compliance-Plattformen (GRC) gab heute bekannt, im Gartner Bericht am 13. Oktober 2010 von French Caldwell im Leader Quadrant für Enterprise Governance-, Risikomanagement- und Compliance-Plattformen dargestellt zu sein. Achtzehn Unternehmen wurden ausgewählt und in dem Bericht veröffentlicht. All diese Unternehmen wurden bezüglich ihrer “Umsetzungsfähigkeit” und ihres “umfassenden Weitblicks” beurteilt.

Laut Bericht
Der Gartner Magic Quadrant Bericht gibt an, “Durch die starke Zunahme an Bestimmungen und Gesichtspunkten hinsichtlich Unternehmensführung und Transparenz, gilt ERM bei vielen Behörden und Wirtschaftsführern als strategischer Ansatz, eine verbesserte Unternehmensführung, mehr Transparenz bei der Entscheidungsfindung des Vorstands und der Führungskräfte, und eine verbesserte Ausführung von Geschäftszielen zu erreichen.”

Der Bericht erklärt weiter, “Der Markt der EGRC-Plattform ergibt sich aus vielen Dingen, die Übersicht der Unternehmensführung zu verbessern – einschließlich Finanzberichtswesen, Unternehmensrisikomanagement (ERM-‘Enterprise Risk Management’) und damit verbundene Prüfungen. Viele Organisationen wollen andere GRC Tätigkeiten auch in einer gemeinsamen Plattform vereinen. Deshalb muss eine EGRC Plattform die unmittelbaren Bedürfnisse des GRC Management (GRCM), verbunden mit der Unternehmensführung, erfüllen, und es einem Unternehmen ermöglichen, den zukünftigen Zusammenschluss und die Integration einer unterschiedlichen Reihe an GRC Tätigkeiten fortzusetzen.”

BWise als führendes Unternehmen
Luc Brandts, Gründer und technischer Direktor von BWise, sagte, “Das gesamte BWise-Team ist sehr stolz darauf, im Gartner Magic Quadrant für Enterprise Governance- Risikomanagement- und Compliance-Plattformen als führendes Unternehmen anerkannt und dargestellt worden zu sein. Wir glauben, unsere Platzierung im Quadranten führender Unternehmen ist ein Zeugnis für den Wert, den wir unseren Kunden mit unserer prozessorientierten Vorgehensweise vermitteln. Alle BWise Teammitglieder arbeiten sorgfältig, um die BWise GRC Plattform weiterhin zu verbessern und zu fördern und den Marktbedürfnissen zu entsprechen. Es ist sehr zufriedenstellend, wenn all die Arbeit und Bemühungen in einer solchen Anerkennung gipfeln. Das BWise-Team wird weiterhin akribisch an der Entwicklung der umfassenden Leistungsfähigkeit der Plattform bezüglich Risikomanagement, Prozessmanagement und Analyse, Compliance, IT GRC, Verfahrensmanagement und Audit arbeiten.”

‘Think big, start small’
Robert Pijselman, Geschäftsführer von BWise, sagte, "Mit GRC konzentrieren wir uns ausschließlich auf eine starke Umsetzung und einen stetig, weltweit wachsenden Kundenstamm. Aufgrund unserer Erfahrung mit unseren weltweiten Kunden, haben wir eine ‘Best-Practice’-Methodik entwickelt, um alle GRC Tätigkeiten in einer EGRC Plattform zu vereinen und um eine Verbesserung der Geschäftsverläufe zu erzielen. Die Schlüsselfaktoren für den Erfolg sind, in großem Stil zu denken, indem man eine klare und deutliche Vorstellung von GRC hat, und klein anzufangen, indem man sich auf die GRC Tätigkeiten konzentriert, die die größte Herausforderung darstellen und wobei das Unternehmen so bald wie möglich erfolgreich sein kann. Zudem können die BWise Kunden den Vorteil der Erfahrung der GRC-Anbieter in vielseitigen Branchen als Maßstab für eine erfolgreiche Umsetzung nutzen. Die Anerkennung dieser Bemühungen als führendes Unternehmen im Magic Quadrant Bericht von Gartner ist sehr schmeichelnd und erfreulich.”

 

Mehr Nachrichten...

Scroll up