26 Februar 2014

 Pressemitteilung

BWise hält einen Fachvortrag und präsentiert seine Softwareplattform für Governance, Risikomanagement und Compliance (GRC) auf der Audit Challenge in Frankfurt

Ratingen, Deutschland und ‘s-Hertogenbosch, Niederlande, 26. Februar 2014 – BWise, ein Unternehmen der NASDAQ OMX Group (NASDAQ;NDAQ), das rollenbasierte Software-Lösungen für Risikomanagement, Interne Revision, Interne Kontrolle sowie Compliance und Policy Management anbietet, hat letzte Woche die Vorteile einer integrierten GRC Plattform für die Interne Revision und das gesamte Unternehmen auf der Audit Challenge Fachkonferenz in Frankfurt am Main vorgestellt. Auf diesem dreitägigen Forum zeigten die Internen Revisoren großes Interesse an einer integrierten Herangehensweise.

Als Partner der Audit Challenge hat BWise letzten Dienstag im Rahmen des Haupttages „Audit Technology Innovation Arena“ die Referenten des Vortrags „Interne Revision im Zusammenspiel mit anderen Stabsabteilungen – Enabling Risk Convergence“ gestellt. Das Forum ermöglicht Fachverantwortlichen der Internen Revision, IT-Revision, des Risiko- und Compliance Managements sowie Vorständen und Aufsichtsräten verschiedenster Branchen den Austausch über neue Entwicklungen und Best Practices.
Richard Jansen, Management Director D-A-CH, erklärt: „Es führt kein Weg am Forum der Audit Challenge für Interne Revisoren vorbei. Unser Fachvortrag stieß auf reges Interesse und zeigte zahlreichen Teilnehmern, wie die Interne Revision mit anderen Stabsabteilungen im Unternehmen Synergien schaffen kann. Die integrierte Herangehensweise fand im Gespräch mit den Teilnehmern großen Zuspruch: BWise bietet der Internen Revision eine integrierte Lösung, die es ermöglicht, eine gemeinsame Risikotaxonomie und -sprache zu verwenden und bietet einen genauen Revisionspfad aller relevanten Revisionstätigkeiten und Nachweise der Feststellungen. Durch ein optimiertes Management der Geschäftsprozesse hilft BWise der Internen Revision bei der Verbesserung des Geschäftsbetriebs.“

Die Aktivität der Unternehmen in einem globalen Markt erzeugt eine größere Dynamik, bedeutet aber auch größere Risiken. BWise unterstützt Revisionsabteilungen bei der risikobasierten Prüfungsplanung bis hin zur Überwachung von Feststellungen und der Berichterstattung an den Aufsichtsrat. Richard Jansen fügt hinzu: „BWise trumpft mit seiner Fähigkeit, neue fachliche und technologische Anforderungen sowie Compliance-Bestimmungen umzusetzen und bietet Revisionsabteilungen eine umfassende Unterstützung des gesamten Revisionsprozesses. Seit BWise im deutschsprachigen Markt präsent ist, haben wir unsere GRC-Vision in zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen in die Praxis umgesetzt. Unsere Erfahrungen mit Hunderten von Nutzern in der D-A-CH Region erlauben uns, unsere Kunden in der Konvergenz ihrer GRC-Initiativen zu begleiten.“

Vor allem wurde auf dem Audit Challenge Forum deutlich, wie wichtig es ist, einen Mehrwert für die Revision zu schaffen und sich darüber bewusst zu werden, wie eine datenbasierte Herangehensweise am besten die unterschiedlichen Abteilungen eines Unternehmens unterstützen kann. Zwischen den Konferenzen konnten sich die Teilnehmer mit den Partnern austauschen und informieren. 

 

Mehr Nachrichten...

Scroll up